Die Suche ergab 82 Treffer

von Rudi
30.05.2008 14:35
Forum: Archiv
Thema: Gemeinde Aufgaben, Strukturen und Bedeutung
Antworten: 33
Zugriffe: 19789

Konkret sehe ich das so, dass eine Gemeinde darum bemüht sein sollte, dass kein Mitglied Mangel leidet, während andere genügend über haben und helfen könnten.
Ist sehr richtig.
Die Abgabe des Zehnten ist aus meiner Sicht heute noch gültig
Bist du Jude? und- wo steht das?
von Rudi
30.05.2008 14:20
Forum: Archiv
Thema: Reformiert,Evangelisch und Evangelikal wo die Unterschiede?
Antworten: 34
Zugriffe: 25611

Ja auf den Mund gefallen bin ich nicht. jeder der sich spaltet und sagt:"ich bin das, ich bin so" ist fleischlich. Das weisst du doch selbst!

Gruß rudolf
von Rudi
29.05.2008 18:12
Forum: Archiv
Thema: Reformiert,Evangelisch und Evangelikal wo die Unterschiede?
Antworten: 34
Zugriffe: 25611

Johannes S. hat geschrieben:
Rudi hat geschrieben:Eins haben die Evangelikalen und reformierten auf jeden Fall gemeinsam, sie sind fleischlich.
Was soll das denn heißen???
Soll ich nochmal Paulus zitieren oder was?
Bin ich da ich ein reformierter ein fleischlicher Christ
Nun, was soll ich sagen?
von Rudi
29.05.2008 18:00
Forum: Archiv
Thema: Gemeinde Aufgaben, Strukturen und Bedeutung
Antworten: 33
Zugriffe: 19789

Wäre es nicht ein gutes Beispiel?
Es IST ein gutes Beispiel. Jedoch ist es keine Anweisung. Ausserdem ist es recht schwer zu bewekstelligen. Der nächste Christ den ich kenn wohnt über 500 km weg. aber wenn du willst kannst rüberkommen pit :mrgreen:
von Rudi
29.05.2008 17:46
Forum: Archiv
Thema: Was ist ein christliches Lied?
Antworten: 46
Zugriffe: 37702

rein instrumenale Musik oder Texte, die ich gar nicht verstehe, kann meiner Meinung nach von Christen ohne Furcht genossen werden
Naja die Texte nicht verstehen zu können ist unverantwortlich. Vielleicht singen sie für den Teufel? Und du hörst dir das an!
von Rudi
28.05.2008 17:39
Forum: Archiv
Thema: Was ist eine Sekte und wer zählt dazu
Antworten: 20
Zugriffe: 16259

Biblische Sekten gibts doch garnicht! Ich meinte damit das eine sekte nicht nach der Bibel leben kann. Oder wie auch immer. Meinst du nicht das ein Ortsgemeinde in Richtung Sekte abtriften kann Klar können sie zb durch Namensgebung oder indem sie sie - auch ohne Namen- von einer anderen Gemeinde im...
von Rudi
28.05.2008 17:26
Forum: Archiv
Thema: Reformiert,Evangelisch und Evangelikal wo die Unterschiede?
Antworten: 34
Zugriffe: 25611

Eins haben die Evangelikalen und reformierten auf jeden Fall gemeinsam, sie sind fleischlich. Damals war das ja so das die Evagelikalen manchmal sogar fundamentalistisch waren. Nun werden sie aber immer lauer.
Und was verstehst du unter "Fundamentalismus"?
von Rudi
28.05.2008 17:17
Forum: Archiv
Thema: Gemeinde Aufgaben, Strukturen und Bedeutung
Antworten: 33
Zugriffe: 19789

eigentlich ist es relativ leicht: Das Gesetz galt für Israel, es galt niemals für die Heiden. Und für Christen gilt es schon mal garnicht. Wir müssen nicht und mussten nie den Zehnten abgeben.
von Rudi
27.05.2008 17:29
Forum: Archiv
Thema: Was ist eine Sekte und wer zählt dazu
Antworten: 20
Zugriffe: 16259

Hmm alles was nicht Ortsgemeinde ist, ist Sekte. Ich weiss nicht was daran so schwer ist. Biblische Sekten gibts doch garnicht! Wenn eine Gemeinschaft biblisch ist, ist sie Äklesia m. E.
von Rudi
27.05.2008 17:22
Forum: Archiv
Thema: Was ist ein christliches Lied?
Antworten: 46
Zugriffe: 37702

Erni hat sehr Recht. Es gibt ja schon haufenweise "Christen" die mit ihre musik "für Gott" nur eins wollen- Geld verdienen.
von Rudi
27.05.2008 17:19
Forum: Archiv
Thema: Die Herrlichkeit Gottes
Antworten: 17
Zugriffe: 11783

aha
von Rudi
26.05.2008 17:36
Forum: Archiv
Thema: Was ist ein christliches Lied?
Antworten: 46
Zugriffe: 37702

Nun ja, wenn ein Schlagzeug hämmert und die Leute anfangen können zu dancen ist das definitiv nicht mehr christlich. Es ist Unordnung, es ist wild. Melodie ist für mich das wichtigste. Obwohl ein blöder Text das lied auch ziemlich versauen kann. Die meisten meiner Generation halten es ja eher mit Ta...
von Rudi
26.05.2008 17:23
Forum: Archiv
Thema: Was ist eine Sekte und wer zählt dazu
Antworten: 20
Zugriffe: 16259

Wenn auch die Parteiungen erwähnt werden, so kommen alle doch zusamen um ein Brot zu brechen. Also geht es um Meinungsverschiedenheite, damit durch dieses einige als Bewährt offenbar werden. Man sollte jedoch nicht deswegen ausseinander gehen, um jeder sein Brot zu brechen.
das denke ich auch.
von Rudi
26.05.2008 17:09
Forum: Archiv
Thema: Die Herrlichkeit Gottes
Antworten: 17
Zugriffe: 11783

In Ewigkeit wird Gott selbst unser Ausdruck sein.
Wie meinst du das? ??!
von Rudi
25.05.2008 19:46
Forum: Archiv
Thema: Was ist eine Sekte und wer zählt dazu
Antworten: 20
Zugriffe: 16259

Nun ja, wenn diese Gemeinschaft sich vorher seitigt kommt es meistens zu den aufgeführten Punkten. Aber es gibt auch Sekten die nicht alle Punkte aufzeigen.

ciao