Die Suche ergab 158 Treffer

von Pilger Andreas
11.01.2010 12:01
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Römer 7! Wen meint Paulus damit?
Antworten: 19
Zugriffe: 17943

Pilger Andreas was ist genau damit gemeint? gegen dieselbe alle pelagianisch Gesinnten Diejenigen, die nicht die völlige Verdorbenheit des Menschen gelehrt haben, konnten auch lehren, daß der natürliche Mensch die Erfahrungen machen kann, die in Röm. 7 beschrieben sind. Nebenbei: Auch Martyn Lloyd-...
von Pilger Andreas
09.01.2010 13:50
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Römer 7! Wen meint Paulus damit?
Antworten: 19
Zugriffe: 17943

Danke Jörg, genau so ist es.

Gruß,
Andreas
von Pilger Andreas
08.01.2010 18:55
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Römer 7! Wen meint Paulus damit?
Antworten: 19
Zugriffe: 17943

Adolph Zahn - "Ein Winter in Tübingen" Seite 41. Man hat viel gefragt, ob sich der Apostel Röm. 7 in seinen Erfahrungen als Apostel, also als Wiedergeborener darstelle — für diese Auffassung haben sich Augustin, die Reformatoren, auch mancher Neuere entschieden, gegen dieselbe alle pelagianisch Ges...
von Pilger Andreas
23.12.2009 18:03
Forum: Bücher und Medien
Thema: Was hört ihr gerade?
Antworten: 94
Zugriffe: 93707

Mein Lieblings-Advents- und Weihnachtslied ist Macht hoch die Tür von Georg Weissel. Zum Hören und zum Lesen.
Schade daß es nur zu dieser Jahreszeit gesungen wird.

Frohe Weihnacht!
Andreas
von Pilger Andreas
15.09.2009 18:27
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Die 5.Punkte des Arminianismus und Tulip
Antworten: 18
Zugriffe: 18075

Aus Blätter der Erinnerung an die Dortrechter Synode von Eduard Böhl: Der theologische Gehalt der Remonstranz ist sehr gemäßigt und doppelsinnig. Uitenbogaard, der feine Hofprediger des Prinzen Moritz, hat sie verfaßt und es ist wahrscheinlich, daß auch Grotius dabei nicht untätig geblieben. Es wird...
von Pilger Andreas
05.08.2009 12:21
Forum: Bücher und Medien
Thema: Missionieren als Abenteuer
Antworten: 3
Zugriffe: 4714

Missionieren als Abenteuer

Jetzt wissen wir endlich, warum Missionare in entfernte Länder aufbrechen. Nicht um die Frohe Botschaft weiterzugeben und aus Liebe zu Gott und den Nächsten, sondern weil sie Abenteuer, den Kick suchen, den sie anders nicht bekommen. Illegal ist es noch dazu, was diese evangelikalen Fundamentalisten...
von Pilger Andreas
19.07.2009 12:41
Forum: Bücher und Medien
Thema: Was hört ihr gerade?
Antworten: 94
Zugriffe: 93707

Johann Pachelbel etwas anders: Canon Rock

Viele Grüße,
Andreas :hi:
von Pilger Andreas
16.07.2009 08:03
Forum: Austausch für »reformatorisch« eingestellte Christen
Thema: 500. Geburtstag von Johannes Calvin
Antworten: 3
Zugriffe: 5451

Sehr ausführlich ist Johannes Calvin. Leben und ausgewählte Schriften. von Stähelin aus dem Jahre 1836 in der Reihe "Leben und ausgewählte Schriften der Väter und Begründer der reformierten Kirche". Sehr schön zu lesen ist "Calvin" von Emanuel Stickelberger als Nachdruck beim RVB erschienen. Adolph ...
von Pilger Andreas
14.07.2009 19:54
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Identität in Christus
Antworten: 14
Zugriffe: 11489

Ich hoffe ich komme irgendwann mal dazu "Das siebente Kapitel des Briefes Pauli an die Römer in auführlich Umschreibung" von H. F. Kohlbrügge als pdf auf meiner Seite zu veröffentlichen. Aber in google-bücher liegt es gescannt vor. Auch auf seine Predigt über Röm. 7, 14 "Denn wir wissen, daß das Ges...
von Pilger Andreas
19.06.2009 21:52
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Geburtstag und Todestag Jesu
Antworten: 11
Zugriffe: 15229

Hallo Joschie,
Joschie hat geschrieben:Was ist Subordination ??!
Siehe bei Wikipedia unter Subordinatianismus.

Gruß,
Andreas
von Pilger Andreas
19.06.2009 15:27
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Geburtstag und Todestag Jesu
Antworten: 11
Zugriffe: 15229

Re: Personenkritik

Hallo Ralf,

ich wollte kein argumentum ad hominem anführen, sage also nicht per se, daß Dein Beitrag inkorrekt ist.

Darf ich aus Deiner Antwort schließen, daß Dr. Papke an die Subordination glaubt? So ist doch mein Hinweis und meine Warnung nur allzu berechtigt.

Viele Grüße,
Andreas
von Pilger Andreas
17.06.2009 19:15
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Geburtstag und Todestag Jesu
Antworten: 11
Zugriffe: 15229

Re: Religionswissenschaftler

Hallo Ralf, bei Dr. Papke sollte man Vorsicht walten lassen. Immerhin hat er behauptet die Wiederkunft Christi oder die Entrückung, eines von beiden, berechnen zu können. Wenn Du ihn genauer kennst, weißt Du wie er zum Thema Dreieingkeit steht? Mit anderen Worten, glaubt er, daß der Gott der Bibel e...
von Pilger Andreas
16.06.2009 15:51
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Geburtstag und Todestag Jesu
Antworten: 11
Zugriffe: 15229

Re: Geburtstag und Todestag Jesu

Hallo und willkommen Ralf,
Ralf_Wtal hat geschrieben:ich beziehe mich auf die Ausführungen eines von mir geschätzten Religionswissenschaftlers
Wen meinst Du da?

Gruß.
Andreas
von Pilger Andreas
05.06.2009 20:42
Forum: Betanien-Bücher, -Artikel und -Meldungen
Thema: Bernhard Kaiser "Christus allein"
Antworten: 31
Zugriffe: 51635

Hallo PDVoth, Hier wird die Taufe heilsnotwendig gemacht und die Kindertaufe befürwortet, für mich ein klares NoGo. Du hast zwar immer noch nicht belegt, daß in dem Buch steht, daß die Taufe heilsnotwendig ist, aber um den Verdacht auszuräumen (und nicht um hier eine Taufdiskussion anzustoßen), daß ...
von Pilger Andreas
27.05.2009 15:17
Forum: Betanien-Bücher, -Artikel und -Meldungen
Thema: Bernhard Kaiser "Christus allein"
Antworten: 31
Zugriffe: 51635

Hallo PDVoth, Ich hab mir das Buch durchgelesen. Eine große Veränderung zur Erstauflage: Anstatt "Lutherisch", steht "Reformatorisch" drauf. Bei der Erstauflage war der Untertitel: "Ein Plädoyer für den evangelischen Glauben" bei der Neuauflage: "Rechtfertigung und Heiligung biblisch-reformatorisch"...