Die Suche ergab 224 Treffer

von User1211
20.12.2005 16:17
Forum: Archiv
Thema: Deutschsprachige Gemeinde in Italien
Antworten: 2
Zugriffe: 4928

Hallo Thomas,

ich hab jetzt keine Adresse parat, aber Italien ist groß. Wenn Du den Suchbereich etwas eingrenzen könntest, wäre es etwas einfacher.
von User1211
13.12.2005 15:20
Forum: Archiv
Thema: Trotz Babylonischen Ursprungs,Weihnachten "feiern"
Antworten: 45
Zugriffe: 48440

Ich verabschiede mich aus dieser Diskussion

Hallo Stefan, wenn ich das richtig sehe, dann steht Deine ganze Argumentation auf dem Fundament, dass es sich beim Tannenbaum um einen kultischen Gegenstand handelt. Ich kann das nicht erkennen. Damit verabschiede ich mich aus dieser Diskussion, da ich nicht glaube zu einer gemeinsamen Lösung zu kom...
von User1211
13.12.2005 12:19
Forum: Archiv
Thema: Trotz Babylonischen Ursprungs,Weihnachten "feiern"
Antworten: 45
Zugriffe: 48440

schon wer einen Baum einschlägt, ohne sein Holz zu rationalen Zwecken (bauen, heizen) zu gebrauchen, sondern zu kulturellen / kultischen Zwecken, begeht eine Opferhandlung nach dem Muster Kains. Lies mal Jesaja, da steht was von schnitzen und daraus bilden. Nicht vom abhauen und zu Dekozwecken aufs...
von User1211
13.12.2005 12:01
Forum: Archiv
Thema: Das Schweigen der Lämmer
Antworten: 66
Zugriffe: 50181

Im übrigen muß ich mal sagen, daß ich die Eingangsfrage dieses Forenbereichs nicht verstanden habe, also warum sich weniger Leute äußern als posten. Ich dachte bisher, daß ein Posting in einem Internetforum eine Meinungsäußerung sei, also worin besteht der Unterschied? Habe ich mich jetzt geäußert ...
von User1211
13.12.2005 09:16
Forum: Bücher und Medien
Thema: Narnia und der CLV
Antworten: 60
Zugriffe: 62346

Er erklärt m. E. nichts, was man an Hand der Bibel nicht auch erklären könnte. Wäre doch auch schlimm, wenn er was schreiben würde, was mit der Bibel nicht vereinbar ist, oder?? Klar kann man jedem das Evanglium anhand der Bibel nahebringen, nur bietet die Chronik von Narnia und der Film jetzt gera...
von User1211
12.12.2005 09:52
Forum: Bücher und Medien
Thema: Narnia und der CLV
Antworten: 60
Zugriffe: 62346

Ich denke nicht, dass man diese Parallele ziehen kann: 1. Während der Bezug der Athener zur Verehrung am Altar tatsächlich vorhanden war, hat Lewis' Buch und damit auch Strickers Schrift keinen oder kaum Bezug zum reellen Leben der meisten angesprochenen Leser. Lewis' Geschichte ist frei erfunden. ...
von User1211
09.12.2005 12:07
Forum: Archiv
Thema: Biblischer Ruhetag
Antworten: 46
Zugriffe: 38563

Hallo Stefan, ich verfolge (vor allem in meiner Eigenschaft als Moderator) mehr oder weniger Kopfschüttelnd diesen Thread. Nun kann ich es mir nicht verkneifen doch mal auf Dein letztes Posting einzugehen: Richtig, selbstverständlich dürfen wir uns auch am ersten Tage der Woche versammeln – so wie a...
von User1211
08.12.2005 10:23
Forum: Archiv
Thema: ZDF-Sendung "Frontal 21" nennt bibeltreue Christen
Antworten: 60
Zugriffe: 49755

Gestern ging es dann im ZDF entsprechend weiter. Ist schon interessant (im Zusammenhang mit dem neuen Betanien-Newsletter), dass plötzlich verstärkt gegen die Kreationisten Sturm gelaufen wird. Trotz der Beschwerden beim ZDF nach der Frontal21-Sendung wurden auch gestern wieder Begriffe wie "Sektier...
von User1211
08.12.2005 10:19
Forum: Bücher und Medien
Thema: Narnia und der CLV
Antworten: 60
Zugriffe: 62346

Hallo Thorsten, der Vergleich von Narnia und dem unbekannten Gott ist m.E. eine Verdrehung. Den unbekannten Gott hatte ja nicht Paulus "erfunden" um vom wahren Gott erzählen zu können. Hallo ecki, mir geht es nicht darum, ob Lewis was erfunden hat, sonderm um das Buch von Stricker, welches beim CLV...
von User1211
06.12.2005 09:37
Forum: Bücher und Medien
Thema: Narnia und der CLV
Antworten: 60
Zugriffe: 62346

Hallo Tob, vielleicht war verteufeln in meinem Posting das falsche Wort. Dann sage ich lieber ablehnen, was wohl eher den Kern Deiner Aussagen trifft. Wenn man ablehnt, dass Stricker das Evanglium angelehnt an ein Buch bringt, welches Mystizismus usw. enthält (ich habe die Bücher von Lewis nicht gel...
von User1211
05.12.2005 09:57
Forum: Bücher und Medien
Thema: Narnia und der CLV
Antworten: 60
Zugriffe: 62346

Hallo Tob,

meiner Ansicht nach geht es Dafresl (und mir auf jeden Fall) mehr bei den Leuten "die wenige Ahnung haben" um solche, die etwas verteufeln bzw. Glaubensgeschwister anfeinden für etwas, was sie veröffentichen oder tun, ohne es mal (in diesem Fall) gelesen zu haben.
von User1211
02.12.2005 14:03
Forum: Archiv
Thema: Deren Gott ist schlimmer als alle dämonisierten SS-Ärzte
Antworten: 4
Zugriffe: 6913

Hallo Tob,

das entsprechende Forum gibt es schon noch, es hat sich lediglich die URL geändert.
von User1211
01.12.2005 15:25
Forum: Bücher und Medien
Thema: Narnia und der CLV
Antworten: 60
Zugriffe: 62346

Mir ist es nach wie vor unverständlich, dass man versuchen will, das Evangelium anhand eines Buches, das offensichtlich christliche Wahrheit mit Mystik und Heidentum vermischt, zu erklären. In dem Zusammenhang würde mich mal Deine Antwort auf die Frage von David interessieren, auch wenn sie an Joac...
von User1211
30.11.2005 16:36
Forum: Bücher und Medien
Thema: Narnia und der CLV
Antworten: 60
Zugriffe: 62346

Hallo Tob,

der Ansicht bin ich nicht. Er spricht von einer Theorie, die von vielen bezüglich der Auswirkung des Todes Jesu vertreten wird, nicht davon, dass der Sühnetod Theorie ist.
von User1211
30.11.2005 15:24
Forum: Bücher und Medien
Thema: Narnia und der CLV
Antworten: 60
Zugriffe: 62346

Hallo Tob, ich bin kein Sprachwissenschaftler und kann mich somit irren, aber in dem Zitat spricht Lewis keineswegs davon, dass Christi Sterben am Kreuz Theorie ist, sondern lediglich über eine Theorie bezüglich der Auswirkung des Werkes. Vielleicht könnte man auch sagen, dass er von einer bestimmte...