Die Suche ergab 154 Treffer

von Georg
20.08.2008 20:36
Forum: Archiv
Thema: Ist eine Ortsgemeindezugehörigkeit notwendig?
Antworten: 47
Zugriffe: 37703

Jedenfalls lesen wir in der Schrift deutlich etwas über die "Gemeinde Jesu". Das war immer Gottes Plan. Er arbeitet nicht mit Kreisen oder Vereinen, sondern mit Gemeinden. Das sehen wir in der Apg., in den Briefen, aber auch in den Sendschreiben. Die Gemeinden sind nicht perfekt, das ist ganz klar. ...
von Georg
17.08.2008 22:28
Forum: Archiv
Thema: Verteidigung der Bibel
Antworten: 50
Zugriffe: 37392

Till, was genau fällt bei meiner Aussage unter "Gnostik"?
von Georg
17.08.2008 22:25
Forum: Archiv
Thema: Verteidigung der Bibel
Antworten: 50
Zugriffe: 37392

Hallo Till, nicht alles was ich schreibe geht an dich. Ich habe dich mit keiner deiner zitierten Stellen gemeint. Wirklich nicht. Ich habe allgemein über die Situation in Deutschland geredet. Sorry wenn es anders ankam. Raphael, ich lese keine Texte von Männern, die das Aufheben der Hände kritisiere...
von Georg
14.08.2008 11:02
Forum: Archiv
Thema: Verteidigung der Bibel
Antworten: 50
Zugriffe: 37392

Das war kein Vorwurf, Joschie. Ich meine mich damit genauso wie ich andere damit meine. Ich lese hier Beiträge voller Bibelwissen und scheinbarer Klarheit. Wenn alles wirklich so klar und deutlich wäre, wie sich einige hier geben, dann wäre die Situation der Christen in Deutschland ganz anders. Die ...
von Georg
14.08.2008 10:19
Forum: Archiv
Thema: Verteidigung der Bibel
Antworten: 50
Zugriffe: 37392

Hallo Till, es ist ja nett, dass du zu jeder Frage eine kritische Antwort hast, aber langsam wird es bisschen zu bunt. "Gemeinsame Nenner" gibt es in Foren wie diesen sowieso kaum, weil die meisten Forumteilnehmer nur hier sind, um ihre Lehre zu predigen und ausserhalb des Forums nicht zu sehen sind...
von Georg
13.08.2008 22:02
Forum: Archiv
Thema: Verteidigung der Bibel
Antworten: 50
Zugriffe: 37392

Georg hat Folgendes geschrieben: Eine Glaubensrichtung die die Bibel nicht als volle Autorität in allen Lebensfragen annimmt, hat in Gottes Augen keine Chance. Wer erfuellt diesen Masstab? Nun, alleine dass du diese Frage stellst sagt einiges. Nimmst du nicht jedes Wort der Bibel für voll? Ich tue ...
von Georg
13.08.2008 17:12
Forum: Archiv
Thema: Verteidigung der Bibel
Antworten: 50
Zugriffe: 37392

Es ist gerechtfertigt wenn Christen sagen, dass die RKK keine Zukunft unter dem Segen Gottes und seiner Vollmacht hat. Dazu muss man nur ihre Glaubensgrundlagen studieren und sie mit der Bibel vergleichen. "Tag und Nacht" passt ganz gut dazu. Hier geht es auch nicht um "urteilen", sondern um einen n...
von Georg
13.08.2008 11:01
Forum: Ich suche …
Thema: Gemeindelisten
Antworten: 24
Zugriffe: 44584

@ Gast "Charismatische Lehren" sind richtige Lehren, solange sie mit der Bibel gelehrt werden, ebenso wie "Evangelikale Lehren" richtig sind, wenn sie aus der Bibel kommen. Die Bibel ist Grundlage für alle Lehren. Geistestaufe und Zungenrede wurden hier diskutiert, aber immer mit Bezug auf deutliche...
von Georg
07.08.2008 19:17
Forum: Austausch für »reformatorisch« eingestellte Christen
Thema: Reformierte Charismatiker ?!?
Antworten: 36
Zugriffe: 41246

Was sind "reformierte Charismatiker"?
von Georg
07.08.2008 19:14
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Sind Werke ein Beleg für die Wiedergeburt?
Antworten: 17
Zugriffe: 14297

Hallo Till, meine Aussagen bezüglich der Zungenrede waren nicht auf dich bezogen. Es ist ein allgemeines Phänomen in der Christenheit Deutschlands. Kurz zu deinem Statement: Warum ist deine Sprachenrede unbiblisch? Unter "Horrorgeschichten" sind wahre Geschichten eingeschlossen. Ich zweifel nicht an...
von Georg
07.08.2008 18:56
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Lk. 15,7 Was bedeutet dieser Vers?
Antworten: 16
Zugriffe: 13407

1.
von Georg
06.08.2008 14:47
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Sind Werke ein Beleg für die Wiedergeburt?
Antworten: 17
Zugriffe: 14297

Till, lass uns doch bitte endlich damit aufhören Horrorgeschichten zu erzählen. Natürlich wird es immer irgendwelche fehlgeleitete Menschen geben, die meinen alles zu wissen und doch nichts wissen. Lass uns doch bei der Bibel bleiben. Das ist das Hauptproblem bei vielen Christen, wenn ich das Thema ...
von Georg
06.08.2008 13:28
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Sind Werke ein Beleg für die Wiedergeburt?
Antworten: 17
Zugriffe: 14297

Ich halte die These "man kann zwischen einem anerzogenem Verhalten und geisterfüllten Verhalten nicht unterscheiden" für absolut unbiblisch. Manchmal denke ich mir, was uns von der Welt überhaupt entscheidet? Es ist verrückt, wenn Christen ernsthaft behaupten, man könne keinen Unterschied aus machen...
von Georg
06.08.2008 12:58
Forum: Bücher und Medien
Thema: Was lest ihr gerade
Antworten: 85
Zugriffe: 80933

Ich lese z.Z.

Jungs erziehen- Zukunft gestalten (James Dobson)

Vorbereitung auf Gottes Finale (Hartwig Henkel)

Entdecke deine Frau (Gary Smalley)

Jeder mann und die Versuchungen (Stephen Arterburn, Fred Stoeker, Mike Yorkey)

Alles sehr empfehlenswerte Bücher.
von Georg
05.08.2008 23:26
Forum: Archiv
Thema: Revival Lakeland-Antichristus- & die neue Rasse
Antworten: 16
Zugriffe: 22850

Enrico schrieb: Sie suchen das “Echte”, die Worte der Bibel sind ihnen scheinbar nicht mehr “echt” genug, nein sie wollen erleben, sie wollen erfahren. Es ist nichts Falsches daran, Gott wirklich zu erleben. Die Bibel spricht auch von klaren Erlebnissen Gottes, die Menschen zur Buße rufen oder Gläub...