Ab wann ist Frau eine Frau und wie sind die Haare zu tragen

Austausch für Frauen unter sich (nur für Mitglieder sichtbar)

Moderator: Shalom

Tinschen
Beiträge: 12
Registriert: 20.04.2010 12:42
Wohnort: Höchstädt i.F.

Ab wann ist Frau eine Frau und wie sind die Haare zu tragen

Beitragvon Tinschen » 19.10.2012 11:44

Hallo liebe Schwestern,

vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen:

Kann man ein bestimmtes Alter oder einen gewissen Zeitpunkt im Leben eines Mädchens festlegen, wo aus ihr eine Frau wird und sie sich bedecken soll?

Auch bin ich etwas im unklaren über die Frisur meiner Haare: wenn sie der Frau als Schleier gegeben wurden, soll ich sie dann offen tragen oder doch zusammengesteckt, gebunden, geflochten etc. da unser Gott ein Gott der Ordnung und nicht der Unordnung ist?

Freue mich über Eure Antworten

Herzliche Segensgrüße

Tinschen
...denn Dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit! AMEN

Shalom
Moderator
Beiträge: 71
Registriert: 31.01.2012 08:30

Beitragvon Shalom » 20.10.2012 02:19

Hallo Tinschen,

ich freue mich, hier von einer Schwester zu lesen $:D

Zu deiner erste Frage: meiner Ansicht nach, wenn das Mädchen beginnt erwachsen zu werden - ca.15J? Vielleicht auch schon früher, die Reife können nur die Eltern abschätzen.
Wichtig wäre für mich, dass die Tochter den Zweck verstanden hätte -
UND es freiwillig tut (ansonsten entstände innere Rebellion und Bitterkeit gegen Gott!)
Zur zweiten Frage: ich verstehe "das Haar als Schleier" nur zum Beispiel zur Kopfbedeckung, wie diese sein sollte - also kein Hut od.Käppi, sondern ein Schleier oder Tuch, das an beiden Seiten herabhängt wie langes Haar.
Denn es ist nicht nur die "Macht auf dem Haupt", sondern auch die Geradlinigkeit der Augen (den Blick gerade nach vorne gerichtet und nicht nach den Seiten "ablenken lassen".)
Ich trage mein Haar meist gebunden, da es mich bei meinen alltäglichen Dingen stören würde (hatte es schon in der Spülmaschine eingeklemmt :lol: )
Doch abends im gemeinsamen Gebet, ist es eine schöne Sache, die Haare offen zu tragen.

Möge JHWH dich lenken!
Shalom


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast