betanien material zum shop zum forum

    Blog News
    Informationen
    Lehre/Erbauung
    Zeitkritik/Apologetik
    Eschatologie
    Rezensionen
    Audio

Druckansicht

MATERIAL

Initiative bibeltreue Gemeinden



Mut zu Gemeinden, die sich auf das biblische Wort gründen und es bewahren!



Hier machen wir auf einen Dienst aufmerksam, den Sie in Anspruch nehmen können, wenn Sie Hilfe im Gemeindeaufbau, Durchführung von Bibelstunden, Predigten usw. benötigen.


Die heutige Herausforderung

Durch die Reformation wurde der Blick vieler Christen in Deutschland auf das biblische Wort gerichtet. Darauf müssen sich der Glaube und die Gemeinde gründen.

In den letzten Jahren sind leider viele bekennende Christen geistlich heimatlos geworden. Verantwortlich dafür sind ein zunehmender Glaubensverlust in den Gemeinden und die Anpassung an den Zeitgeist.

Doch die Gemeinde Jesu wird trotzt dieser Abwärtsentwicklung beständig durch den Heiligen Geist erneuert und neu auf das Wort ausgerichtet. Es versammeln sich immer mehr bibeltreue Christen in Hauskreisen und unabhängigen Gemeinden, die neu gegründet wurden.

Wir wollen mit unserer Initiative Christen zu solch einem Schritt ermutigen und praktische Hilfen anbieten.


Der biblische Auftrag

Der Herr Jesus sorgt dafür, dass bis zu seiner Wiederkunft das Evangelium auf der Erde verkündet und biblische Gemeinde gebaut wird.

Viele bekennende Christen sehen sich in der Verantwortung, sich hier vom Herrn gebrauchen zu lassen und ihre Gaben einzubringen.

Bei der Neugründung eines Bibelkreises oder einer Gemeinde entstehen jedoch oft wichtige Fragen:

– Wer darf das Wort auslegen, predigen oder das Abendmahl austeilen?
– Ist eine Gemeindeordnung notwendig und wie soll diese aussehen?
– Die Geschwister kommen meist aus verschiedenen christlichen Traditionen. Wie soll man mit den unterschiedlichen Lehrauffassungen umgehen? Usw.

Wir besuchen Sie gerne vor Ort und beraten Sie bei der Klärung dieser und anderer Fragen auf einer bibeltreuen Basis. Wir unterstützen auch bereits etablierte Gemeinden mit unseren Diensten.

Die Gemeindedienste

- Beratung und Besuch bei Gründung eines Hauskreises oder einer Gemeinde
- Gottesdienste
- Bibelwochen
- Evangelisationen
- Trauungen
- Beerdigungen
- Weitere Hilfen und Dienste auf Anfrage


Vollzeitlicher Mitarbeiter

Dirk Noll, Jg. 1970, gelernter Speditionskaufmann, 2000 - 2004 erfolgte eine theologische Ausbildung an der ART (Akademie für Reformatorisch Theologie) in Marburg. Seit mehr als zehn Jahren Erfahrung im geistlichen Dienst als Gemeindeältester und Reisepastor.


Glaubensgrundlage

Gottes Wort redet in großer Klarheit und Eindeutigkeit. Deshalb wollen auch wir die Schwerpunkte unseres Bibelverständnisses bekennen:

– Wir setzen uns für Bibeltreue ein, weil die weit verbreitete Bibelkritik die Irrtumslosigkeit der Heiligen Schrift verleugnet und somit den biblischen Glauben an das Wort zerstört.

– Wir streben eine Einheit unter Christen in der Wahrheit an und grenzen uns deshalb von einer interkonfessionellen und interreligiösen Ökumene ab, die durch eine menschlich organisierte Einheit begründet wird.

– Wir warnen vor den Gefahren der charismatischen Schwärmerei, die Wort und Geist voneinander scheidet.

– Wir glauben, dass sich Evangelisation und Gemeindebau an den biblischen Vorgaben orientieren muss und arbeiten nicht mit pragmatischen Konzepten, die das Wort zurückdrängen.


Kontakt:

Dirk Noll
Kinzigweg 3
63619 Bad Orb
06052/908144
dirk.noll@web.de



Jesus Christus spricht zu Seiner Gemeinde:
„Weil du mein Wort bewahrt hast, will auch ich dich bewahren vor der Stunde der Versuchung.“
(Offenb. 3,10)

Druckansicht

 

Aufgepasst und mitgedacht

Jay Adams
Aufgepasst und mitgedacht

Paperback, 154 Seiten, 9,90 Euro
erschienen am 04.03.2016

Kostenlose Abbonierung des Newsletters:

E-Mail:

Impressum

© 2005-2014 by Betanien Verlag e.K.