Suche
Suche Menü

Tägliches Manna

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen vorhanden)

Loading...

 Gottfried Daniel Krummacher (1774 – 1837) kann man als „deutschen Puritaner“ bezeichnen: fokussiert auf Gott und seine herrliche souveräne Gnade, dem Sünder nichts zugestehend als tiefste Verdorbenheit und Schwäche, aber in Christus und seinem Kreuz über die Maßen Kraft, Rettung und unausforschliche Segnungen findend.

Andachten zur Stärkung

In diesen Tagesandachten Krummachers werden die Hauptmerkmale der Botschaft der Bibel – die völlige Verdorbenheit des Menschen seit dem Sündenfall, die ewige Gültigkeit von Gottes Heiligkeit und moralischen Ansprüchen und die frohe Botschaft von der Erlösung in Jesus Christus – immer wieder eindrücklich vor Augen gestellt. In ihrer anspruchsvollen historischen Sprache und in ihrem geistlichen Tiefgang sind sie keine leichte Kost, aber überaus nahrhaft und gesund.

Eine Kurzbiografie über Krummacher haben wir in unserem Blog veröffentlicht.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen