Suche
Suche Menü

Christen neigen dazu, ihr Leben in zwei Bereiche aufzuteilen: das geistliche Leben und das natürliche Leben. Die Bibel unterstützt diese Unterteilung nicht. Sie fordert uns auf, alles, was wir tun, im Namen von Jesus zu tun.

Will Gott eigentlich, dass wir effizient sind? Ja, Gott kümmert sich tatsächlich darum, dass wir viel Gutes tun. Jesus gibt sich im Gleichnis von den anvertrauten Talenten nicht damit zufrieden, lediglich den Einsatz zurückzuerhalten. Er möchte, dass seine Nachfolger den Einsatz vermehren. Wenn wir viel Frucht („gute Werke“) bringen, wird Gott geehrt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen