Suche
Suche Menü

Vier Bücher für deine Gemeinde

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen vorhanden)

Loading...

zitatZwei unserer Neuerscheinungen im Februar und März stehen ganz im Zeichen des Predigtzuhörens. Wir sind davon überzeugt, dass die Predigt im Gottesdienst das zentrale Element des Gemeindelebens ist. Das Wachstum der Gemeinde hängt im Wesentlichen von einer gesunden Verkündigung des Wortes Gottes ab. Auch der Zuhörer hat eine Verantwortung. Hier möchten wir unterstützend mit hilfreichen Büchern mitwirken.

Im Folgenden möchte ich die zwei Neuerscheinungen dieses Jahres einbetten in unser Verlagsprogramm, indem ich sie mit zwei früheren Titel umrahme und zeige, wie sie inhaltlich zusammenhängen.


1. IHN verkündigen wir

Dieses Buch ist an Prediger gerichtet. John Piper schreibt überaus motivierend und erbauend. Sein Motto ist: Gott wird am meisten verherrlicht, wenn wir uns am meisten über ihn freuen. Wenn das zuerst im Prediger geschieht und er mit einer Freude an Gott und seinem Wort die Kanzel betritt, wird das weitreichende Folgen für seine Predigt und seine Zuhörer haben.


2. Aufgepasst und mitgedacht

Auch der eloquenteste und begabteste Prediger ist auf eine mit beiden Ohren und weitem Herzen zuhörende Gemeinde angewiesen. Mit diesem Buch ermutigt Jay Adams jedes Gemeindeglied, sich auf das Zuhören einer Predigt vorzubereiten. Seine zwei einfachsten Ratschläge sind: ausreichend schlafen und rechtzeitig ankommen. Und bei der Predigt gilt es dann aktiv zuzuhören. Dazu heißt es auf S. 130-131:

Ein hilfreiches Mittel, um verstandene Wahrheiten anzuwenden, ist das richtige Notizenmachen. Wenn Sie Notizen anfertigen und mit nach Hause nehmen, vergessen Sie nicht so leicht, dass Sie eine Botschaft von Gott empfangen haben, die in der kommenden Woche einen Unterschied in Ihrer Lebensweise machen sollte.

Manche Notizen sollten Sie an den Rand Ihrer Bibel schreiben. Diese Notizen sollten hauptsächlich Erläuterungen zum Bibeltext, wichtige Parallelstellen und Querverweise und sonstigen Hilfen zum Textverständnis umfassen. Notizen, die Sie auf das dafür vorgesehene Mitteilungsblatt der Gemeinde oder in Ihr Notizbuch schreiben, sollten mit Ihnen zu tun haben. Ihre Notizen am Rand der Bibel könnte man Auslegungsnotizen nennen, die im Notizbuch Anwendungsnotizen.

Für Notizen direkt in der Bibel eignen sich hervorragend Schreibrandbibeln. Wir haben diese Bibeln für Sie in einer Kategorie zusammengestellt: cbuch.de/bibeln/ausgaben/schreibrandbibeln

Auslegungsnotizen und Anwendungsnotizen können auch in unserem eigens dafür vorgesehenen Notizbuch festgehalten werden:


3. Bibelnotizen mit System

Dieses Din A5-Ringbuch mit 128 Seiten bietet einen Leitfaden, vorstrukturierte und auch leere Seiten zum Mitschreiben bei Predigten und beim eigenen Bibelstudium. Auf der Katalogseite in unserem Shop können Sie das ganze Notizbuch durchblättern.

Das Notizbuch und das Buch von Jay Admas Aufgepasst und mitgedacht können Sie zusammen im Paket erwerben und in Ihrer Gemeinde verteilen. Seien Sie Ihren Geschwistern in der Gemeinde ein Vorbild im aktiven Zuhören und motivieren Sie andere dazu.


4. Das Spalier und der Weinstock

Abschließen möchte ich diese Liste mit einem Buch, das sich vor allem an Verantwortliche und Mitarbeiter in Gemeinden richtet. Es beantwortet die Frage: Welche Aktivität von Gemeindemitarbeitern führt zu geistlichem Wachstum und zu Frucht für Gott? Alle hier vorgestellten Bücher befassen sich mit der Predigt. Es mag erstaunen, warum es dem Buch von Calin Marshal & Tony Payne ein Kapitel mit folgender Überschrift gibt: „Warum Sonntagspredigten nötig aber nicht ausreichend sind.“ Darin wird die Predigt auf keinen Fall relativiert oder gar abgewertet. Ganz im Gegenteil.

Wir dürfen uns nicht allein darauf konzentrieren, was wir lehren, sondern müssen auch darauf achten, was davon bei den Leuten ankommt – was sie lernen und wie sie es anwenden.

Richard Baxters wird als Vorbild hingestellt und zitiert:

Doch nur der geringste Teil der Arbeit des Pastors geschieht auf der Kanzel … Täglich von einem Haus zum anderen zu gehen und zu sehen, wie ihr wandelt, zu prüfen, wie weit ihr daraus Nutzen zieht, euch in euren familiären Pflichten anzuleiten und euch auf den Tod vorzubereiten: das ist das gewaltige Werk.

Predigen mit Hingabe, Zuhören mit einem weiten Herzen und einem Stift in der Hand und praktisches Anleiten zur Nachfolge – dazu sollen diese Bücher ermutigen und anleiten.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.